19,60 
(26,13 € / 1 Liter)

Enthält 19% MwSt.
(26,13  / 1 Liter)
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Post House Missing Virgin 2016

Der Post House Missing Virgin iste Missing Virgin ist eine Cuvée aus Pinotage und Petit Verdot, was seine intensiv bläuliche Färbung bestätigt. Das Bouquet zeigt Spuren von Zimt, Blaubeeren, Obstkuchen und wildem Heidekraut. Von vollem Körper, üppig und mit geschmeidig weichen Tanninen.

Rebsorte: Pintoage, Petit Verdot, Alkoholgehalt: 15,75 %

Vorrätig


Beschreibung

Der Post House Missing Virgin ist eine Cuvée aus Pinotage und Petit Verdot. Die Nase gibt dunkle Früchte wie Blaubeeren und Waldbeeren her. Dazu gesellen sich zarte Zimt und Vanille Anklänge, Heidekraut und die Süsse von Obstkuchen. Dicht, voll, komplex, der Gaumen wird angenehm beschwert. Die Tanninstruktur ist weich und ordentlich angeordnet. Tolles, langanhaltendes Finish.

 

Analyse:

  • Weingut: Post House,
  • Region: Stellenbosch, Südafrika
  • Rebsorte: Cuvée
  • Allergene: enthält Sulfite|
  • Jahrgang: 2016
  • Alkoholgehalt: 15,75 %
  • Säuregehalt: 5,3g/Liter
  • Restsüße: 5,3 g/Liter
  • Flaschengröße: 0,75 L Flaschen
  • Inverkehrbringer: Wines-4-U , 93059 Regensburg, Deutschland
  • Empfehlung und Informationen zum Post House Missing Virgin 2016: trocken, lagerfhig 7 – 8 Jahre ab Jahrgang
Zusätzliche Information
Flascheninhalt