8,95 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Boschendal The Rose Garden Rosé 2017

Der Boschendal The Rose Garden Rosé duftet nach Himbeeren, Erdbeeren und Kirschen, mit einem floralen Ton von Rosenblättern. Am Gaumen sehr lebendig mit sommerlichen Beerenaromen. Sehr schön balanciert mit beeindruckender Frucht, sowohl frisch und trocken im Geschmack.

Rebsorte: 40% Merlot, 30% Shiraz, 30% Cabernet Sauvignon, Alkoholgehalt: 13 %

Vorrätig


Artikelnummer ZA-RO-0266-17 Kategorien , , , , , , , , Schlagwörter , , ,

Beschreibung

Dieser Rosé aus dem Hause Boschendal ist ein wahrer Verführer. Mit seiner zarten, lachsroten Farbe und seinen frischen und fruchtigen Aromen von reifen, roten Beeren und einem Hauch floralem Bouquet kann man ihn wunderbar zu mediterranen Vorspeisen, zu Meeresfrüchten oder einfach solo genießen. Der erste Schluck zeigt sich fruchtig und süß mit gut eingebundenen Tanninen.

 

Analyse:

  • Weingut: Boschendal, JC Bekker
  • Region: Franschhoek, Südafrika
  • Rebsorte: Rosé
  • Allergene: enthält Sulfite|
  • Jahrgang: 2017
  • Alkoholgehalt: 13 %
  • Säuregehalt: 5,7g/Liter
  • Restsüße: 4,5 g/Liter
  • Flaschengröße: 0,75 L Flaschen
  • Inverkehrbringer: Wein Service Bonn GmbH, 53227 Bonn, Deutschland
  • Empfehlung und Informationen zum Boschendal The Rose Garden Rosé 2017: trocken, empf. Trinktemperatur 7C, lagerfhig 2 – 3 Jahre ab Jahrgang,